CDU Grebenhain

Facebooklink

NewsiconNews aus Kreis und Gemeinde

Unsere Facebook-Seite:

Link zu CDU Grebenhain auf FB
Sie können leider hier unsere Facebookseite nicht sehen, da sie in ihrem Browser den Tracking-Schutz aktiviert haben. Nutzen sie doch den Link oberhalb dieses Textes um direkt dorthin zu gelangen.
 

Konstituierende Sitzung der Gemeindevertretung

Veröffentlicht am 21.04.2016

In der konstituierenden Sitzung der Grebenhainer Gemeindevertretung wurde Ulrich Höhn (SPD) zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er war der einzige Kandidat und wurde gemeinsam von der SPD- und CDU-Fraktion vorgeschlagen. Das Ergebnis waren 17 Ja-Stimmen für Höhn und fünf Enthaltungen. Als stellvertretende Vorsitzende der Gemeindevertretung wurden Stefan Jäger (CDU) und Werner Repp (SPD) bei 20 Ja-Stimmen und zwei Enthaltungen gewählt.

Von SPD- und CDU-Fraktion lag ein gemeinsamer Antrag vor, der eine Änderung der Hauptsatzung vorsah. Hier soll unter anderem die Anzahl der Beigeordneten auf neun erhöht werden, um damit den Wählerwillen aus der Zusammensetzung der Gemeindevertretung wieder zu spiegeln. Diese Änderung hatte massive Kritik von Seiten der UBG-Fraktion zur Folge. Vorsitzender Ulrich Höhn erklärte, dass es laut der Hessischen Gemeindeordnung kein Problem sei, den Vorstand zu vergrößern oder zu verkleinern. Mit 4 Gegenstimmen und 18 Ja-Stimmen wurde der Antrag verabschiedet.

Als nächstes wurden die ehrenamtlichen Beigeordneten gewählt, ins Amt eingeführt, ernannt und vereidigt. Dies sind für die CDU: Erster Beigeordneter Thomas Einig, Reinhard Schneider, Martina Hornung und Burkhard Imhof. Für die SPD: Rainer Eurich, Alwin Hoffmann, Wilfried Siebenlist und Joachim Rahn. Für die UBG: Gabriele Krahn. Letztere wird auf Grund von Abwesenheit erst in der nächsten Sitzung ins Amt eingeführt. Gleiches gilt für Joachim Rahn, da die Beschlussfassung über die Vergrößerung des Gemeindevorstands erst mit der Bekanntmachung in Kraft tritt.

Nachrücker in die Gemeindevertretung sind somit Andrea Fitzke und Armin Winter (SPD) sowie Norbert Muth, Achim Seipel​ und Stephan​ Weitzel (CDU).

In den Haupt- und Finanzausschuss gehen: Werner Repp, Gerlinde Bönsel, Michael Blößer (SPD), Stefan Schmelz, Stefan Jäger​ und Andreas Haas​ (CDU) sowie Gerd Köhler (UBG). Dem Bauausschuss gehören Maximilian Ziegler und Stephan Losert (SPD), Jürgen Schleich und Norbert Muth (CDU) sowie Klaus Löffler (UBG) an. Im Sozial- und Kulturausschuss sind: Heinrich Kauck und Andrea Fitzke (SPD), Christel Ochs und Achim Seipel (CDU) sowie Katja Brixle​ (UBG). Dem Ausschuss für Landwirtschaft, Forsten, Umwelt und Fremdenverkehr gehören Alfred Link und Armin Winter (SPD), Klaus Heiko Weitzel und Andreas Löffler (CDU) sowie Klaus Löffler (UBG).

Zuletzt geändert am: 21.04.2016 um 08:24

Zurück

Kommentare

Kein Kommentar gefunden

Kommentar hinzufügen